English Nederlands Deutsch Intranet Login

INTERREG VA-Projekt “FOOD2020”

Zukunftsoffensive für die deutsch-niederländische Lebensmittelwirtschaft

Im Oktober 2015 hat der Lenkungsausschuss INTERREG/EDR das vom Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik e.V. (DIL) aus Quakenbrück initiierte Projekt FOOD2020 mit einem Budget von 5,2 Millionen Euro bewilligt.

Mit FOOD2020 soll die Lebensmittelwirtschaft in der deutsch-niederländischen
Grenzregion fit gemacht werden für 2020. Die Aktivitäten von FOOD2020 zielen ganz konkret ab auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von Unternehmen mit Experten und wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen zur Stimulierung
von Technologietransfer und Innovationsentwicklung in den Unternehmen.

lesen

Aktuelles

Forschungsprojekt zur Weiterentwicklung des Gutfleisch- Markenprogramms Schwein bei EDEKA Nord

Neumünster, 07.07.1016. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und die Landwirtschaftliche Rentenbank (Zweckvermögen des Bundes) fördern mit rund 935.000 Euro das Verbundprojekt „MarkiT“ (Markenfleischprogramm – Integration von Tierwohl). Seit 2015 untersucht das Fleischwerk von EDEKA Nord gemeinsam mit GIQS e.V. und der Vermarktungsgemeinschaft für Zucht- und Nutzvieh ZNVG eG...

Service und Information